3D-Visualisierung

TV Production Video

Wir realisieren Ihre Anmiation

Unser Team realisiert ihre Animationsfilme, Musiktrailer, Werbespots, TV/Kino und Spiele/Apps. Wir beraten sie gern zu allen Projektdetails. Unsere Animationen setzt sich aus 4 verschiedenen Arbeitsschritten zusammen.

  1. Modelling – Geometrien und Formen
  2. Animation – Bewegung und Beleuchtung
  3. Rendering – Berechnung der Filmsequenzen
  4. Filmschnitt/Audiodesign – Logos, Musik und Korrekturen



Die Vorgaben des Auftraggebers werden meist als CAD Dateien bzw. PDF Abzüge geliefert.
Häufig dienen auch einfache Handskizzen als Grundlage komplexer 3D Modelle.
Selbst wenn keine Daten vorliegen entwickelt sich im persönlichen Gespräch eine erste Idee, ein erster Ansatz.
Jeder Arbeitsschritt bleibt durch die kontinuierliche Vorlage von Zwischenständen transparent und kontrollierbar.

Details zum Workflow:

Wir erstellen Ihr 3D Modell auf Basis der gelieferten Skizzen, Fotos und CAD Konstruktionsdaten. Um zeitnah Vorabzüge für Absprachen zu erhalten werde die wichtigsten Detailierungen modelliert und ein einfaches Lichtset erstellt. Zur ersten Beurteilung wird der gewünschte Kamera-Weg berücksichtigt und eventuell optimiert, so dass Sie schon bei den ersten Vorab-Animationen eine Vorstellung davon bekommen, ob Ihre Vorgaben für die Animationen korrekt umgesetzt ist und welche konzeptuellen Anpassungen eventuell ergänzt werden können. Unser erfahrenes und innovatives Team unterstützt Sie gern bei der Detailierung Ihrer Story.


Nach Prüfung und Festlegung des Kamerafluges bzw. der Animatinsbewegungen beginnen wir mit der Zuordnung der verschiedenen Oberflächen (z.B. Haut-glatt-matt und Glas-transparent-bläulich verspiegelt). Materialeigenschaften, Spiegelungen, Oberflächenbeschaffenheit oder Comic Farbe werden nach Ihren Vorgaben definiert und ausgearbeitet. Sie erhalten dann von uns animierte Vorabzüge der beleuchteten und texturierten 3D Modelle um Details abzustimmen und Anpassungen vorzunehmen.


Nach Finalisierung der Materialien und der Berechnung-Rendering der Filmsequenzen in der Ziel-Auflösung wird die Animation in einer Filmschnitt-Software (Adobe After Effects, Premiere) nachbearbeitet und perfektioniert. Es werden besondere Lichteffekte, Beschriftungen, Pausen, Vorspann, Abspann und der passende Sound ergänzt. Dann werden Kontrast und Farbanpassungen überarbeitet. In dieser Phase – Postproduktion wird der gewünschte Look z.B. künstlerische oder clean – fotorealitsche integriert bzw. heraus gearbeitet – z.B. Ein zuätzliches Sonnenglühen verstärkt die warme Stimmung und Tiefen- sowie Bewegungsunschärfe sorgt für eine realistsche Filmdynamik und zusätzliche Bildtiefe.

VISUALIMPRESSION

Dipl.-Ing. Stefan Haberkorn
Jean-Burger-Straße 2
39112 Magdeburg
Germany